Basisschulung - Delmia Process Engineer

Beim Einsatz digitaler Werkzeuge können verschiedene Programmwelten zur Anwendung kommen. Meist haben diese Programme umfangreiche Funktionalitäten und sind am Anfang nicht immer überschaubar. Praxisorientierte Seminare über die wichtigsten Funktionalitäten der Software Delmia Process Engineer sollen den Einstieg in die digitale Planungswelt erleichtern.

Ziele/Nutzen

Der Teilnehmer lernt die Grundfunktionalitäten des DPE kennen und kann sie auch anwenden. Weiterhin soll der Teilnehmer befähigt werden Objekte, Produkte, Prozesse und Ressourcen anzulegen, einen Prozessgraphen zu entwickeln sowie Zeiten zu kalkulieren.

Der Teilnehmer soll befähigt werden ein oder mehrere Fertigungskonzepte zu erstellen und entsprechende Auswertungen durchzuführen.
Der Teilnehmer kann 3D-Layouts erstellen und bearbeiten.
Der Teilnehmer wird befähigt einfache Austaktungen durchzuführen.

Teilnehmerkreis

Prozess- und Mantageplaner, Nutzer und Anwender von DPE

Inhalte

  • Grundfunktionen/Basisstriukturen
  • statische Prozessplanung
  • Konzeptplanung / Fertigungsplanung
  • Arbeitsplatzgestaltung
  • WLB
  • Layoutbearbeitung
  • Reporting
  • Tipps und Tricks
Zurück zur Schulungsübersicht